„Tanztheatercamp für Kinder: RESPECT!“

„Tanztheatercamp für Kinder: RESPECT!“

Innerhalb von 10 Tagen haben sich 20 Bremer Kinder zwischen 8 und 13 Jahren gemeinsam mit zwei Tänzer*innen/Tanzpädagog*innen dem Thema Respekt gestellt: Was ist Respekt? Wie fühlt sich das an? Respektiere ich mich? Meine Mitmenschen? Warum kann es auch mal schwierig sein, sich oder andere zu respektieren?
Körperlich visualisiert und tänzerisch übersetzt, zeichnerisch skizziert, theatral ausprobiert und miteinander diskutiert, wird dieser vielschichtige Prozess nun in einer Abschluss-Werkschau zu einer bunten Collage zusammengetragen. Eingeladen zum tanztheatralen Abschluss des Sommercamps sind Eltern und Familie, Projektpartner*innen und Beteiligte.

 

Ein Kooperationsprojekt von steptext dance project e.V., SOS-Kinderdorf Bremen und Quartier gGmbH.

Foto (c): Marianne Menke