„Tanz im Quartier“ 09.08. Cottbus

„Tanz im Quartier“ 09.08. Cottbus

Was macht die Orte aus, an denen ich tagtäglich vorbeigehe? Welche Besonderheiten weisen diese vor? Wie erlebe ich meine gewohnten Wege in meinem gewohnten Umfeld? Was mag ich besonders in diesem Stadtteil Ströbitz und was auch nicht? Welche Geräusche, Gefühle und Gerüche nehme ich wahr, wenn ich durch die Straßen auf meinem täglichen Weg zur Schule spaziere?

Wir haben versucht, durch Tanz eine Sprache zu finden, die kreative Antworten auf diese Fragen gibt.
Ziel unseres Ferienprojektes war es die Kinder und Jugendlichen zu motivieren, sich mit ihrer unmittelbaren Umgebung und täglichen Lebenswelt als auch ihrer Körpersprache auseinanderzusetzen. Darüber hinaus konnten sie bei der Gestaltung des am Ende der Projektwoche entstandenen Tanzfilms aktiv mitwirken. Dieser wird am 09.08.2019 um 17 Uhr im Cottbuser Piccolotheater aufgeführt.

Ort: Piccolo Theater, Erich-Kästner-Platz 2 · 03046 Cottbus

Termin: 09.08.2019, 17:00 Uhr

Der Eintritt ist frei. Anmeldungen bitte unter: Tel.:  0151 42639981

Ein Kooperationsprojekt der Stiftung SPI, der Tanzwerkstatt Cottbus und der Wilhelm-Nevoigt-Grundschule Cottbus.

Foto (c): Stefan Bremer

www.piccolo-cottbus.de