„Eene meene Miste – Was ist in der Kiste“

„Eene meene Miste – Was ist in der Kiste“

Es ist Wandertag und die Klasse von Frau Hermann erkundet gemeinsam mit Frau Meier vom Naturschutz den heimischen Wald. Welche Tiere und Pflanzen da leben interessiert die Kinder allerdings weniger. Sie wollen lieber ein Abenteuer erleben. Mitten im Wald steht die geheimnisvolle alte Eiche, um die sich nicht nur Efeu, sondern auch zahlreihe Legenden ranken. Es heißt zum Beispiel, dass in der Krone des Baumes eine rätselhafte Kiste verborgen ist. Aber wie diese dort hin gelangt ist und was in ihr verborgen ist, weiß niemand so genau. Die Kinder wollen nun endlich dem Geheimnis auf den Grund gehen und machen sich auf die Suche nach der Kiste und der Lösung des Rätsels.

Ort: BAFF Theater, Anna-Zammert-Str. 1, 04509 Delitzsch
Termin: 14.04.2019 um 11 Uhr

Eine Kooperation von tanzZenit e.V., BATT Theater e.V. und Hort Sonnenland Leutzsch

Plakat (c): Alexander Rudolph (Design), Johanna Kecke (Zeichnung)