„1432-re-down-up“ 26.10. Berlin

Der inklusive Ferienworkshop 1432-re-down-up ist ein Angebot in der ersten Berliner Herbstferienwoche für Kinder von 8-14 Jahren zum Thema Umweltschutz. Im Jugendkulturzentrum Königstadt treffen sich geflüchtete Kinder aus der Gemeinschaftsunterkunft Pankow sowie Kinder, die rund um das Jugendkulturzentrum wohnen zum künstlerischen Austausch. Sie erarbeiten gemeinsam mit der Tanz- und Medienkünstlerin Vanessa Huber, dem Musiker Lorenz Huber (beide tanzApartment) und der Bildenden Künstlerin Claudia Hartwig Szenen und Objekte zu ökologischen Themen, insbesondere zum Thema der Wiederverwertung. Ein Ziel ist dabei die Gestaltung von Skulpturen aus Plastikmüll und anderen Materialresten.

1432-re-down-up
Täglich vom 22.-26.10. 2018 von 09.30-16.00 Uhr

Mit den Künstlern
Vanessa Huber | Tanz & Medien
Claudia Hartwig | Kunst & Bau
Lorenz Huber | Musik & Medien.

Showing:
Ort: Jugendkulturzentrum Königstadt, Saarbrücker Str. 23, 10405 Berlin

Termin: 26. Oktober 2018, 17.00 Uhr  Eintritt frei

Eine Kooperation von Förderband e.V. Kulturinitiative Berlin, Jugendkulturzentrum Königstadt, Unionhilfswerk Soziale Dienste gGbmH und Werketage e.V.

Fotos: © Lorenz Huber

www.tanzapartment.de

Flyer