Reconnect – Do & Share XXL_hybrid: Workshop, Diskurs, Präsentation und Party am 11.12.2021 via Zoom

Reconnect – Do & Share XXL_hybrid: Workshop, Diskurs, Präsentation und Party am 11.12.2021 via Zoom

Am 7.2.2021 startete Aktion Tanz e. V. im Rahmen des Projektes RECONNECT PARTICIPATIVE DANCE eine wöchentliche Praxissession für Tanzvermittler*innen. Pro Session wird ein digitales Format gemeinsam erprobt und anschließend reflektiert. Es geht entsprechend um das praktische Ausprobieren, den Erfahrungsaustausch und die Reflektion im professionellen Kolleg*innenkreis. Auf diesem Wege sollen Formate und spannende Ansätze geteilt und weiterentwickelt werden – und dies unter dem Motto „ausprobieren… es darf gescheitert werden!“. Inzwischen gab es jede Menge Do & Share Sessions zu verschiedenen Themen mit unterschiedlichen Anleiter:innen.

Am 11.12.2021 laden wir nun herzlich zu einem Do & Share XXL zum Thema hybride Tanzpraxis via Zoom ein!

TERMIN: Samstag, 11.12.2021 / 1115 Uhr

Eine Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist ab sofort bis zum 07.12.2021 unter diesem Link möglich.
Die Teilnahme ist kostenfrei und grundsätzlich für jede*n offen.

Welche spannenden neuen Chancen entstehen aus der synchronen Kommunikation im digitalen und analogen Tanzraum? Wie kann dies für den ländlichen Raum, für die Arbeit mit (Klein)Kindern, für Tanz und Alter oder den Mixed abled Bereich genutzt werden?

Workshop

Der praktische Workshop des Do & Share XXL_hybrid konzentriert sich auf das zeitgleiche Arbeiten mit analog und digital teilnehmenden Tänzer:innen. Anhand von zwei in Präsenz arbeitenden Gruppen und einzeln oder in Tandems Teilnehmenden wird ein hybrides Tanzangebot mit diverseFormen analoger und digitaler Interaktionen durchgespielt. Andrea Marton und Ute Schmitt teilen methodische Arbeits und Teilhabemöglichkeiten. Ihr Angebot dient als Grundlage für eine gemeinsame Diskussion.

Workshopleitung: Andrea Marton, München, unterstützt von Ute Schmitt.

Teilnehmende Präsenzgruppen unter der Leitung von Andrea Marton/Ute Schmitt (München) und
Graham Smith (Theater Freiburg).


Reflexion/ Diskurs in Kleingruppen

Im Anschluss an den Workshop werden in moderierten Breakout Gruppen Erfahrungen, 
Bedarfe und Sichtweisen geteilt.

Präsentation Turnaround

In einer Film und Wortpräsentation wird das Projekt Turnaround vorgestellt. Es handelt sich um ein städteübergreifendes Projekt (Freiburg, Dresden, Bremen, München, Wuppertal), das seit Beginn der Pandemie bis heute alle Stadien der digitalen, analogen und hybriden Arbeit durchlaufen hat. Der Einsatz entsprechender Methoden ließ eine spannende künstlerische Arbeit mit den beteiligten Gruppen entstehen.


Launch Party Website reconnect participative dance

Die Website zum Projekt Reconnect Participative Dance dokumentiert systematisierte Inhalte aus den Praxismodulen zu digitaler Tanzvermittlung und stellt einen breiten Überblick zu Methode, Zugängen sowie Spiel und Wirkweisen zeitgenössischer Tanzvermittlung mit Zoom vor. In Form von Video und Audiobeiträgen werden Einblicke in die Arbeit einzelner Vermittler:innen ihren künstlerischen Projekten, persönlichen Haltungen und digitalen Strategien gegeben.


Die Teilnahme am Do & Share XXL_hybrid ist solo und im Tandem am Bildschirm erwünscht und möglich. Dies ist bei der Anmeldung anzugeben. Bei der Anmeldung ist zudem bitte anzugeben, welche Break Out Session für die Diskussion im Nachgang vorzugsweise gewünscht wird.

Der ZoomLink wird kurz vor der Veranstaltung verschickt.

Weitere Infos zum Programmablauf sowie zu Haftungs- und Datenschutzhinweisen gibt es im PDF hier.

Bei Fragen zur Veranstaltung meldet euch gerne bei
reconnect@aktiontanz.de

Die Veranstaltungen werden durchgeführt von Aktion Tanz – Bundesverband Tanz in Bildung und Gesellschaft e. V. im Rahmen von „RECONNECT PARTICIPATIVE DANCE“:

Unterstützt durch DIEHL+RITTER/TANZPAKT RECONNECT, gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien im Rahmen der Initiative NEUSTART KULTUR. Hilfsprogramm Tanz