Schön, dass Sie mehr über TanzPOD wissen möchten!

TanzPOD steht für „Tanz-Projekte online dokumentieren“ und bietet einen Überblick:

  • über Tanzprojekte in ganz Deutschland
  • über die in diesem Bereich Aktiven (Tanzkünstler*innen, Koordinator*innen etc.)

 

Sie finden unter:

  • „Profile“
    alle angemeldeten Nutzer der Datenbank. In den Profilen finden Sie Informationen zu den jeweiligen Personen oder Einrichtungen. Mit der Such-Funktion können Sie auch ganz gezielt nach Personen, Orten, Tanzrichtungen oder nach Projekten mit einer bestimmten Teilnehmerzusammensetzung suchen und direkt Kontakt aufnehmen.
  • „Tanzprojekte“
    alle Projekte, die im TanzPOD eingetragen wurden. Mit einem Klick können Sie sich Details eines Projekts anschauen. Auch hier können Sie sich über die Suchfunktion nach Kriterien gefilterte Projekte anzeigen lassen (Stadt, Bundesland, Zeitraum etc.).
  • „Teilnehmermeinungen“
    einen Überblick (in anonymisierter Form), wie Teilnehmer*innen von Tanzprojekten die Projektarbeit einschätzen.
  • „FAQ“
    einfache Erklärungen zu häufig gestellten Fragen im Umgang mit der Datenbank.

 

Durch das Einstellen Ihres Profils bei TanzPOD steht Ihnen somit ein umfangreiches Instrument zur Dokumentation und öffentlichen Darstellung Ihrer Tanzprojekte sowie Ihrer Person oder Institution zur Verfügung. Darüber hinaus können Sie im internen Bereich des TanzPOD Berichte zur Beschreibung und Evaluierung Ihrer Projekte sowie Fragebögen zur Erfassung der Teilnehmer*innenmeinung erstellen, beantworten lassen und verwalten.

Bei der Anmeldung wird zwischen einem Basis- und einem Premiumprofil unterschieden. Mit einem Premiumprofil können Sie erweiterte Kontaktdaten und Informationen einstellen. Zudem können Sie den Teilnehmer*innenfragebogen individuell erweitern und Fragebögen und Berichte zu den Projekten erstellen und Dozent*innen bzw. Kolleg*innen zur Beantwortung der Fragebögen und Berichte auffordern. Für die einfache Darstellung der eigenen Person oder Institution und das Anlegen und Pflegen von Projektdaten ist ein Basisprofil ausreichend. Mit einem Basisprofil können Sie auch nach Aufforderung eines Premiumprofil-Users einen Fragebogen bzw. Bericht beantworten.

 

Nutzen Sie TanzPOD um Ihre Arbeit und Ihre Projekte sichtbar zu machen, sowie Ihre Projektarbeit zu dokumentieren und auszuwerten!

 

Die Anmeldung:

  • oben rechts bei „login“ können Sie sich direkt einloggen, wenn Sie bereits ein Profil bei TanzPOD besitzen
  • oder sich unter „registrieren“ erstmalig anmelden und ein eigenes Profil anlegen
Hier geht es zum TanzPOD