Dachverband Tanz lädt zu virtuellen Arbeitsrunden ein

Dachverband Tanz lädt zu virtuellen Arbeitsrunden ein

Die Corona-Pandemie hat einmal mehr die instabilen Strukturen der Tanzbranche offengelegt. Weder die soziale Absicherung von Tanzschaffenden noch die Produktionsbedingungen im Tanz haben sich als krisentauglich herausgestellt.  Das Symposium POSITIONEN: TANZ #3 hat sich deshalb ganz konkret mit den Arbeitsbedingungen im Tanz beschäftigt sowie sofortigen, mittel- und langfristigen Handlungsbedarf ausgelotet und konkrete Forderungen entwickelt. Das im Kontext des Tanzpreises veranstaltete Symposium soll jetzt digital fortgeführt werden, um die Themen inhaltlich und strategisch weiter zu bearbeiten .

DIGITALE FORTFÜHRUNG des Symposiums 2020 – 2. Runde: Vertiefung in virtuellen Arbeitsrunden                     

 

Das Gesamtprogramm und alle Termine finden Sie hier.

Bitte melden Sie sich an unter: https://www.deutschertanzpreis.de/index.php?id=60

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie zeitnah Ihren Zugang zu den virtuellen Gesprächsrunden. Weitere Informationen zu den bisher formulierten Fragestellungen und Forderungen finden sie in der Dokumentation des Symposiums auf der Webseite.